Sehen für Alle

Sie haben schon einmal Ihre Brille verlegt?

Dann wissen Sie: Unscharfes Sehen verunsichert.
Wir wollen Sehkraft für alle Menschen. (NDR-Beitrag vom 17.06.2018)

Zu viele obdachlose Menschen in Hamburg können nicht mehr gut sehen. Das erschwert ihr Leben auf der Straße noch mehr. Mehrblick hilft diesen Menschen mit einer Brille, damit sie wieder mehr am Leben teilhaben können.

In unseren regelmäßigen Sprechstunden messen wir die persönliche Sehkraft. Direkt vor Ort geben wir ihnen dann eine passende Brille.

So helfen Sie:

1)  Wir reinigen jede einzelne Brille, reparieren sie bei Bedarf und messen die Glasstärke. Pro Brille kostet das        20. Euro. Die Fahrt mit der gesamten Ausrüstung zu einer Sprechstunde kostet 50.- Euro. Wenn wir spezielle Brillengläser anfertigen lassen müssen, kostet das 100.- Euro. Mit Ihrer Spende haben Sie die Wahl in welchem Bereich Sie uns untertsützen möchten.

2)   Mit Ihrer Spende helfen Sie uns auch zusätzliche Messgeräte anzuschaffen. Aktuell benötigen wir dringend einen automatischen Scheitelbrechwertmesser um die Glasstärke zu ermitteln. Die Kosten hierfür betragen ca. 2.500 Euro.  Helfen Sie uns mit Ihrer Spende.

Mehrblick ist eine gemeinnützige Organisation und stellt Ihnen  gerne ab 50.- Euro eine Spendenquittung aus.

Wir freuen uns über Ihre Spende an :

Mehrblick-Brillen für Obdachlose und Bedürftige gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)

Hamburger Sparkasse

IBAN: DE87 2005 0550 1217 1648 45

BIC: HASPDEHHXXX

Bitte schicken Sie keine Brillen direkt an Mehrblick. Wir haben keine Lagerkapazitäten. Über die Optiker erreichen Sie uns aber! Vielen Dank.